Ein paar Worte zu mir, Ich bin seit fast 40 Jahren in der Gastronomie tätig.

Ich habe meine Ausbildung als Koch im Hessischen Hof in Frankfurt absolviert.
Nachdem mir dort die Welt zu klein wurde, hatte ich mich in der Fressgass umgeschaut und dort für Feinkost Plöger gearbeitet, nicht zu vergessen auch bei Willy Meyer.

Anfang der 90iger Jahre wechselte ich
in den elterlichen Betrieb und stürzte
mich in die Selbständigkeit.
Und die große Reise ins Unbekannte begann ….

Es ergaben sich viele lehrreiche Jahre, die ich nicht missen möchte.

Heute bin ich an einem Punkt angekommen, an dem ich Sie teilhaben lassen möchte, wie man im kleinen und großen Kreis das Restaurant
nach Hause bringen kann, nachhaltig, außergewöhnlich, wohlschmeckend und die aktuelle Zeit berücksichtigend.